Sandra Horn

Rechtsanwältin

Über mich

Meinen anwaltlichen Tätigkeitsschwerpunkt bei RGC bildet das Klimarecht. Ich berate dabei insbesondere zum rechtssicheren Handling des nationalen CO2-Handels (BEHG/TEHG) und zu den Antragsverfahren aus der BECV zur nachträglichen Sektorenanerkennung und Beihilfezahlung.

Darüber hinaus unterstütze ich unsere Mandantschaft im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung EEG (BesAR) bei der jährlichen Antragstellung zur Begrenzung der EEG-Umlage gegenüber dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und arbeite mich ins Energie- und Stromsteuerrecht ein.

Bei der Beratung kann ich zudem auf umfassende Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und bei der Vertragsgestaltungen zurückgreifen, nachdem ich im Rahmen früherer Tätigkeiten Mandanten in diesem Bereich umfassend beraten und vertreten habe.

Kontakt

Sekretariat Sandra Horn
Drostestr. 16
30161 Hannover

Fon 0511-538 999-93
Fax 0511-538 999-33
noack@ritter-gent.de

Skip to content