Lena Ziska

Rechtsanwältin

Über mich

Mein Beratungsschwerpunkt im Energierecht liegt insbesondere im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung EEG. Im Team übernehmen wir für eine Vielzahl von Unternehmen die jährliche Antragstellung zur Begrenzung der EEG-Umlage gegenüber dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Im Zusammenhang der Besonderen Ausgleichsregelung ergeben sich diverse Einzelfragen bei Umwandlungen von Unternehmen. Hier unterstütze ich bei der Planung und Gestaltung der Umstrukturierung im Unternehmen und begleite eine im Einzelfall erforderliche Kommunikation mit dem BAFA zur Erfüllung etwaiger Anzeigepflichten.

Darüber hinaus unterstütze ich bei Vertragsgestaltungen zum sog. Betreiberkriterium, sowie bei Vertragsprüfungen zu Stromlieferverträgen und der Durchsetzung von Privilegierungstatbeständen rund um die Konzessionsabgabe.

Kontakt

Sekretariat Lena Ziska
Drostestr. 16
30161 Hannover

Fon 0511-538 999-62
Fax 0511-538 999-33
schagon@ritter-gent.de